heimwerker-tipps.net   
  Tipps & Tricks zum Heimwerken  


Kein Bohren in Bädern und Böden mehr


Accessoires für den Bad- oder Wohnbereich werden insbesondere nach Material, Form und Preis gekauft. Hätte der Heimwerker die Wahl, würde auch die Befestigungsart eine besondere Rolle spielen. Gerade Frauen haben oft Scheu vor dem Umgang mit der Bohrmaschine, und auch Männer fürchten den Lärm, den Dreck und das Risiko, eine Wasser- oder Stromleitung zu treffen. Besonders ärgerlich wird dann, wenn die Fliese, das Holz oder der Naturstein für immer beschädigt wird.



Doch nun ist es vorei mit durchsiebten Fliesen oder Dielen. Nun gibt es für Mieter, Vermieter und Hausbesitzer eine perfekte Befestigungsalternative. Seit einiger Zeit gibt es im Handel hochwertige Accessoires wie z.B. Handtuchhalter, Türstopper, etc., die sich spielend leicht, ganz ohne zu Bohren und trotzdem sicher und dauerhaft befestigen lassen. Die Lösung heißt “nie wieder bohren“. Die Idee die dahinter steckt ist denkbar einfach wie überzeugend. Mit einem speziell entwickelten Adapter ist es der einer Hanauer Firma gelungen, einen extrem leistungsfähigen Einkomponentenkleber aus dem Fahrzeugbau auch für Haushaltsanwendungen nutzbar zu machen. Der Adapter ist hochfest, aber luftdurchlässig, damit der Kleber darunter in Ruhe aushärten kann. Die zur Befestigung des jeweiligen Accessoires benötigten Standardgewinde sind bereits integriert und definiert zudem die Klebefläche, die Klebermenge und damit die Tragfähigkeit des Systems. So kann z.B. ein Adapter mit einem Durchmesser von nur fünf Zentimetern eine kurzfristige Zugbelastung von 300 Kilogramm und dauerhaft mindestens 15 Kilogramm verkraften – weit mehr als man zum Aufhängen eines Handtuches benötigt. Auch können damit problemlos Spiegel und sogar ein Spiegelschrank aufgehängt werden.

Besonders interessant für den Mieter, Vermieter oder Eigenheimbesitzer: Auch nach Jahren lässt sich die Befestigung rückstandsfrei wieder entfernen. Die Firma arbeitet bereits mit Hochdruck an Serien von Küchenaccessoires sowie an einem universellen Baukasten, damit der Heimwerker viele Objekte mehr mit der neuen Befestigungstechnik anbringen kann.
Weitere Informationen unter www.niewiederbohren.de.



Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar zu dem Beitrag:

Kein Bohren in Bädern und Böden mehr

You must be logged in to post a comment.

 
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de